Martin's Blog - Developer Infos zu SharePoint, ASP.NET, BI und anderen Technologien




powered by Component Software GmbH

App Part - Parameter

Serverseitige Webparts in SharePoint können konfiguriert werden. Gleiches möchte man euch bei App Parts erreichen. Jedoch werden SharePoint App Parts IFRAME in die Webseite eingebettet. Server Seitigen Code gibt es hier nicht.

Allerdings können in der Elements-Datei des App Parts Properties definiert werden. Im ClientWebPart Knoten der XML Datei ist folgender Eintrag möglich:

<Properties>
      <Property Name="Konfiguration1"
                Type="string"
                WebBrowsable="true"
                WebDescription="Test Konfiguration"
                WebDisplayName ="Konfig1"
                RequiresDesignerPermission="true"
                DefaultValue="">
      </Property>
    </Properties>

 

Dieser Eintrag ermöglicht das Konfigurieren. Allerdings muss der Konfigurationswert auch an der App part übergeben werden. Und dies wird in den Aufruf-Parameter der URL erledigt, jedoch muss dies ebenfalls konfiguriert werden.

Für jedes Property wird ein Platzhalter mit _ vor und nach dem Namen angelegt und dieser kann in der URL verwendet werden. Die URL ist ebenfalls in der Elements Datei beim Content Type anzugeben:

<Content Type="html" Src="~remoteAppUrl/Pages/DemoAppPart.aspx?{StandardTokens}&amp;Konfiguration1=_konfiguration1_&amp;EditMode=_editMode_" />

Kommentare sind geschlossen

Copyright © 2019 Martin Groblschegg - Impressum