Martin's Blog - Developer Infos zu SharePoint, ASP.NET, BI und anderen Technologien




powered by Component Software GmbH

Async-Await in SharePoint Hosted Apps

Mit Typescript 2.1 wurde die lange erwartete Spracherweiterung für asynchrone Programmierung implementiert. Dem C# Entwickler sind die Schlüsselwörter async und await bekannt. Nun können diese auch in TypeScript Anwendungen verwendet werden. Wie TypeScript in SharePoint-Hosted Apps verwendet werden kann habe ich in einem früheren Artikel gezeigt. Aber um async und await zu nutzen, muss dies dem TypeScript Compiler mitgeteilt werden. Im Visual Studio Projekt File muss bei den beiden Property Groups (für Debug und Release) noch die folgende Zeile eingefügt werden: <TypeScriptLib>DOM,e... [Mehr]

SharePoint Hosted App mit TypeScript 2.0

Nachdem nun TypeScript 2.0 veröffentlicht wurde (siehe hier), ist es an der Zeit eine SharePoint Hosted App mit TypeScript zu schreiben. Wie schon bei den Versionen zuvor gibt es im Visual Studio keine Vorlage für SP Hosted Apps die den TypeScript Compiler verwendet. Aber zum Glück hält sich der Aufwand in Grenzen. Installation des Compilers Zunächst muss der TypeScript Compiler 2.0 im Visual Studio installiert werden. Am einfachsten ist das über den Menüpunkt Tools – Extensions und Updates zu erreichen. Im Online Bereich der Extensions ist nach TypeScript suchen. Da es mehrere Suchergebnisse... [Mehr]

mit TypeScript strukturierten CSOM Code schreiben

TypeScript bietet Möglichkeiten um JavaScript Code in Klassen und Module strukturieren. Natürlich kann eine SharePoint Hosted App in SharePoint 2013 auch mit TypeScript erstellt werden (siehe Blog) Ich habe mir mal Gedanken gemacht, wie ich die üblichen CSOM Aufrufe in Klassen verpacken kann um das ganze etwas strukturierter im Code darzustellen. Ein üblicher CSOM Aufruf kann so aussehen: 1 var ctx: SP.ClientContext = SP.ClientContext.get_current(); 2 var user: SP.User = ctx.get_web().get_currentUser(); 3 ctx.load(user, 'Title'); 4 ctx.executeQueryAsync( 5 () => ... [Mehr]

Event-based Async-Pattern in SharePoint hosted Apps mit TypeScript

TypeScript erlaubt richtige Software-Entwicklung im JavaScript-Umfeld. Klassen, Vererbung, Interfaces und Polymorphie ist nun auch in der Webentwicklung möglich. In Verbindung mit dem SharePoint Client Object Modell kann TypeScript auch genutzt werden, da seit einiger Zeit umfangreiche Type-Definition-Dateien existieren. Allerdings beruht das CSOM auf einer asynchronen Ausführung des Codes. Sobald versucht wird, die Datenzugriffe auf SharePoint in TypeScript Klassen zu verpacken um mehr Übersichtlichkeit im Code zu erhalten, steht man vor dem Problem ein Asynchronous Pattern (z.B: Event-based ... [Mehr]

SharePoint Hosted App in TypeScript mit Visual Studio 2013

TypeScript nähert sich mittlerweile der Version 1.0 an. Im Moment gibt es in Visual Studio 2013 Support für TypeScript 0.9, wenn das AddIn von der TypeScript Seite installiert wird. Zumindest findet man in den Projektvorlagen bereits TypeScript unter “Other Languages”. Solange das AddIn nicht installiert findet man nur den Link zum Setup File. Sobald das TypeScript AddIn installiert ist, gibt es auch eine Vorlage für eine HTML Applikation. Wenn jedoch eine SharePoint Hosted App angelegt wird, gibt es keine Möglichkeit TypeScript als Sprache auszuwählen. Die Vorlagen für die App liegen unter C... [Mehr]

SharePoint Hosted App und der Zugriff auf WebApi

Begonnen hat es ganz einfach. Siehe (hier). Heute stand am Programm, den TypeScript Code in eine SharePoint hosted App zu transferieren. Wie ich TypeScript in Visual Studio 2013 innerhalb einer SharePoint Hosted App verwenden kann, beschreibe ich später. Jetzt geht es mal darum, den Json Call auf meine WepApi-Datenbankzugriffs-Schicht in SharePoint abzusetzen. Da wir einen anderen Host als den SharePoint App Host aufrufen, kommt es zu einem CrossDomain Call, der bekanntlich nicht erlaubt ist. Aber genau dafür bietet das SharePoint Client Object Model die Klasse SP.WebProxy. Also schnell den ... [Mehr]

Spaß mit “this” in TypeScript

Eigentlich war der Plan ganz simpel. Eine kleine SharePoint Hosted App, die in Typescript geschrieben wird und die Daten einer Datenbank mit WebAPI bzw. Json abfragt. Um den Entwicklungsaufwand gering zu halten verwende ich jquery und knockout. Aber wie so oft, liegt der Stolperstein nicht dort, wo man ihn erwarten würde. In der einfachen App soll eine TypeScript Klasse als ViewModel dienen. In der TypeScript Datei habe ich ein Interface für die Datenbankeinträge geschrieben. Es macht einfach mehr Spaß wenn die Objekte typisiert sind. Das ViewModel besteht aus einer Liste, äh sorry, in JavaScr... [Mehr]

Copyright © 2019 Martin Groblschegg - Impressum